spenden

                                                                                           

Hallo ...

http://www.jugend-staerken.de

...und herzlich Willkommen bei Ja!Klaro, einem Projekt des Bildungswerk Blitz e.V. im Rahmen des ESF Modellprogramm "Jugend stärken im Quartier". Seit 2015 wird "JUGEND STÄRKEN im Quartier" als ein gemeinsames Projekt des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSF) und des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) in 178 Kommunen von öffentlichen und freien Trägern umgesetzt und ist im Saale-Holzland-Kreis durch "Ja!Klaro" vom Bildungswerk Blitz e.V. vertreten. Bei "Ja!Klaro" handelt es sich um ein Angebot für junge Menschen zur Überwindung von sozialen Benachteiligungen und individuellen Beeinträchtigungen im Übergang von der Schule in den Beruf. Um dieses Ziel zu erreichen, werden folgende Methoden angewandt und kombiniert:

  • Case Management (intensive sozialpädagogische Einzelfallarbeit)

  • Aufsuchende Jugendozialarbeit (z.B. mobile Beratung)

  • Niederschwellige Beratung/Clearing (z.B. Anlaufstellen mit Lotsenfunktion, in denen Jugendliche eine Erstberatung erhalten)

"Ja!Klaro" arbeitet zusammen mit Jugendamt, Jobcenter, Agentur für Arbeit, Schulen, sowie anderen freien Trägern und arbeitet dabei mobil, vertraulich und auf freiwilliger Basis.

Gefördert durch:

Das Projekt "Ja!Klaro" wird im Rahmen des Programms JUGEND STÄRKEN im Quartierdurch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ), das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Koordinierungsstellen


Kontakt

Sterntaler - Gemeinwesenarbeit in Hermsdorf
Am Stadion 59
07629 Hermsdorf
Tel: 0152/ 01358912