spenden

Gestaltung von Lebensperspektiven - Arbeitsweltbezogene politische Bildung

 

Das Seminar widmet sich Lebensplanung in Zeiten von demografischen Wandel. Junge Menschen spüren teilweise eine persönliche Verunsicherung an der Schnittstelle zwischen Berufsvorbereitung/ -ausbildung und dem Einstieg in das Berufsleben. Hier setzt das Seminar an. Was bedeutet der demografische Wandel insbesondere im ländlichen Raum und welche Auswirkungen kann dieser haben. Gibt es vielleicht sogar Chancen, die daraus entstehen?

Die Teilnehmenden sollen sich gezielt mit ihrer eigenen Person und Lebenswelt in der gegenwärtigen Gesellschaft auseinandersetzen, mit dem Fokus auf ihre jetzige und zukünftige Situation . Welche Ängste, Wünsche und Erwartungen haben die Teilnehmenden an sich und ihre Lebensplanung und welche gesellschaftlichen Faktoren spielen hierbei eine Rolle?

Gern kann diese Veranstaltung auch als Kooperationsprojekt durchgeführt werden.

Für Rückfragen und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Sebastian Kretzschmar

03647 - 50 49 745

kretzschmar(at)bildungswerk-blitz.de

Aktuelles

Jugendengagementinitiative im Saale-Orla-Kreis


Kunstprojekt zum Thema Menschenrechte


in der Jugendbildungsstätte


Koordinierungsstellen


Kontakt

Jugendbildungsstätte Hütten
Herschdorfer Str. 19
07387 Krölpa, Ortsteil Hütten
Tel: 03647/414771
Fax: 03647/418936