spenden

Projekt PINK 2.0 - Regelschule Johann Wolfgang von Goethe in Neustadt an der Orla

Mit Beginn des Schuljahres 2018/19 startete an der Regelschule Johann Wolfgang von Goethe in Neustadt an der Orla das Projekt PINK zur Senkung des Anteils der Schulabbrecherquote im Rahmen des ESF – Thüringen (Schulförderrichtlinie). Projektorientiert, individuell, nah an der Schule und kreativ in der Umsetzung (PINK) werden die Jugendlichen in ihrem schulischen Alltag begleitet und unterstützt. Das Projekt basiert dabei auf zwei Säulen:

Präventiver Ansatz: Vorbeugende Angebote zu den Themen Mobbing, Sucht, Identität und Sexualpädagogik werden zielgruppenorientiert vermittelt und in den Schulrhythmus eingebettet.

Einzelfallberatung:  richtet sich direkt an schulvermeidende Jugendliche und diejenigen, die davon gefährdet sind. In einer geschützten Atmosphäre werden auf der Basis einer ganzheitlichen Betrachtungsweise schulverweigernde Ursachen analysiert und gemeinsam mit den jungen Menschen mögliche Lösungsstrategien erarbeitet. Dabei steht der Heranwachsende als Experte seiner Lebenswelt stets im Zentrum der pädagogischen Arbeit. Oberstes Ziel bleibt dabei die Erlangung eines Schulabschlusses, mit dem sich die weitere Lebensplanung leichter umsetzen lässt.

Darüber hinaus bietet das Projekt die Möglichkeit individueller Lernförderung und die Inanspruchnahme ganztagsorientierter Arbeitsgemeinschaften.

Wir verstehen uns als Kooperationspartner zwischen den Lehrern, Schülern sowie Eltern und legen großen Wert darauf, gemeinsame Zielstellungen zu verfolgen.

Bildungswerk BLITZ e.V. ist ein erfahrener freier Träger der Jugendhilfe, welcher mittlerweile seit 25 Jahren in der Region mit sozialpädagogischen und außerschulischen Angeboten an junge Menschen wirkt und mit zwei Mitarbeitern vom 01.08.2018 bis 31.7.2021 für die Umsetzung des Projekts verantwortlich ist.

 

Kontakt:  

Projektleitung: Anne Bruhn-Zwolinski

Mobil: 0173/8308817

E-Mail: bruhn@bildungswerk-blitz.de

Anja Behrenhoff                                                                                      

Mobil: 0174/3689109 

E-Mail: behrenhoff@bildungswerk-blitz.de     

Karolin Kalies

Mobil: 0176/28538654

E-Mail: kalies@bildungswerk-blitz.de

 _____________________________________________________________________

Gefördert durch den Freistaat Thüringen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Koordinierungsstellen


Kontakt

Kinder- und Jugendarbeit Raum Neustadt/Orla
Freizeitzentrum Neustadt Dimitroffstr. 4
07806 Neustadt/O.
Tel: 036481/24084
Fax: 036481/24084